our different CLASSES

Wir unterscheiden zwischen fünf verschiedene Kursformaten:

MASTER CLASSES

Internationale Dozenten aus dem Bereich Breakdance/Urbaner Tanz unterrichten ihre Philosophie des Tanzes. Sie begleiten die Anatomisten über die gesamte Dauer des Workshops.

BASIC CLASSES

Die Erweiterungskurse sind 90-minütige Abstecher in unbekannte Disziplinen des Tanzes. Dabei steht ein intensives Auseinandersetzen mit dieser Ausdrucksform und mit einer neuen Bewegungstechnik im Vordergrund.

LECTURES 

Verschiedene sportwissenschaftliche und andere wissenschaftliche Disziplinen sowie handwerklich-künstlerische Themen wechseln sich in den Lectures ab und vermitteln unseren Anatomisten Fachwissen zu verschiedenen Schaffens- und Wirkensbereichen eines Tänzers.

SEMINARS

Unsere Anatomisten erhalten in den SEMINARS theoretisches Wissen zu bestimmten Themen, das sie in darauf folgenden praktischen Einheiten selbst anwenden: Learning by Doing.

PLENUMS

Experten verschiedener Fachrichtungen referieren und diskutieren mit den Teilnehmern über Spezialthemen im Spannungsfeld von Breakdance/Urbanem Tanz und ihrer Expertise.

We differentiate between five different course formats:

MASTER CLASSES

 Lecturers in the field breakdance/urban dance from different nations teach their dance philosophy. They accompany the anatomists over the whole duration of the workshop.

BASIC CLASSES

The advanced courses are a 90-minute detour in unknown dance disciplines. Thereby this form of expression is addressed with a new technique of movement to the forefront

LECTURES 

Different sport science and other scientific disciplines as well as manual-artistic subjects are taken in turn for the lectures and thus specialist knowledge about fields of production and involvement of dance is imparted to our anatomists.

SEMINARS

Our anatomists are tutored in theoretical knowledge about certain themes in the SEMINARS, which they then apply in the ensuing practical units: Learning by doing.

PLENUMS

Experts from different branches of study tutor our participants and discuss with them about special subjects in the force field between breakdance/urban dance and their expertise.